Ambitionierter Vertriebsprofi mit Gestaltungswillen

Unsere Mandantin ist die Schweizer Niederlassung eines forschenden und international tätigen Pharmaunternehmens mit einer verschreibungspflichtigen Produktpalette, unter anderem in den Bereichen Anästhesie und Intensivmedizin, Onkologie, Gynäkologie und Neurologie. Infolge Pensionierung der jetzigen Stelleninhaberin suchen wir für den Standort in der Zentralschweiz per April 2023 oder nach Vereinbarung eine lösungsorientierte und initiative Macherpersönlichkeit als

Zentralschweiz

Country Sales Manager Schweiz 100 % w/m

Sie haben die P&L-Verantwortung für die Schweizer Niederlassung und rapportieren direkt an den Head of Region Central Europe.

 

Ihre Aufgaben:

  • Erfolgreiche Marktbearbeitung mit Erreichung der qualitativen und quantitativen Wachstumsziele
  • Auswahl, Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden
  • Enge Zusammenarbeit mit den Support Funktionen der Region Central Europe
  • Business Development (Identifikation und Bewertung neuer Produkte)
  • Weiterentwicklung der Sales-Organisation entsprechend des sich verändernden Marktumfeldes
  • Marktanalysen und Interpretation der Ergebnisse mit entsprechenden Handlungsableitungen nach Abstimmung mit dem Head of Region Central Europe
  • Implementierung der Sales-Strategie und Sales-Taktik in enger Zusammenarbeit mit den Bereichen Marketing und Medical
  • Planung und Durchführung von regionalen und nationalen Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbarer Abschluss einer höheren Berufsbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Sales Manager im Rx-Bereich
  • Gute Kenntnisse im Pharma-Marketing & Business Development
  • Management und Entscheidungsfindung auf Basis von Zahlen, Daten und Fakten
  • Bereitschaft zum Networking und zur Vertretung des Unternehmens in Verbänden
  • Gute IT-Kenntnisse und sicherer Umgang mit digitalen Medien
  • Teamfähigkeit und Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Starke Kundenorientierung und vertriebsorientierte Denkweise
  • Sicheres Auftreten mit Begeisterungsfähigkeit und Überzeugungskraft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind ein Plus

Darauf können Sie sich freuen:

  • Vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem positiven, modernen Arbeitsumfeld
  • Innovatives Unternehmen mit offener Gesprächskultur und kurzen Entscheidungswegen
  • Neues, erfolgreiches Fokusprodukt (Einführung Ende 2020) mit viel Potenzial
  • Einführung und Übergabe durch die bisherige Stelleninhaberin

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWP 9307. Emanuel Keller und Sira Alonso freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWP 9307
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch

Imprimer Appliquer directement Appliquer avec LinkedIn Retour