Integrative Führungspersönlichkeit für ein starkes Team

Unsere Mandantin ist ein international tätiges Pharma-Unternehmen mit eigener Forschungsabteilung, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer Produkte im Bereich Primary und Secondary Care spezialisiert hat. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine dynamische und erfolgsorientierte Persönlichkeit als

Region:

Head of Sales 100 % (w/m)

Als Mitglied des Management-Teams leiten Sie das 16-köpfige Aussendienst-Team und übernehmen die Führungsverantwortung für zwei Area Manager und einen Projektmanager. 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Erstellung und Umsetzung der Sales- und KAM-Strategie
  • Kontaktpflege zu Key Opinion Leaders aller therapeutischen Bereiche
  • Aufbau und Vertiefung von strategischen Partnerschaften und Verbindungen zu Key
    Accounts wie Grossisten, Netzwerken, Managed Care Organisationen, u.a.
  • Verantwortung für die Organisation der nationalen AD-Konferenzen
  • Förderung der engen Zusammenarbeit der Verkaufsabteilung mit Marketing und Medical
  • Definition, Implementierung und Überprüfung der Field Force Effectiveness KPIs
  • Verantwortlich für den optimalen Einsatz des CRM Systems
  • Ausarbeiten der Bonuspläne und des variablen Salärs gemäss der Firmenstrategie

Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliche oder naturwissenschaftliche Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Sales Manager im Rx-Bereich, OTC-Bereich ist ein Plus
  • Herausragende Führungs- und Verkäuferpersönlichkeit mit Leistungsausweis
  • Hohe Sozialkompetenz und Verhandlungsgeschick
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams
  • Ausgeprägtes analytisches & strategisches Denkvermögen
  • Professionelles und sicheres Auftreten mit gepflegtem Äusseren
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch- sowie konversationsfähige Französischkenntnisse

Darauf können Sie sich freuen:

  • Gut eingespieltes Management-Team mit positiver Arbeitsatmosphäre
  • Stabiles Aussendienst-Team mit langjährigen Area Managern
  • Attraktives Produktportfolio mit einem guten Mix aus etablierten/neuen Produkten
  • Werte wie Qualität, Service und Kundenorientierung werden aktiv gelebt
  • Stabiles und stetig wachsendes Unternehmen mit gutem Renommee

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWP 9281. Sira Alonso oder Emanuel Keller freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0) 43 288 43 43; Ref. Nr. GWP 9281
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch

Drucken Direkt bewerben Mit LinkedIn bewerben Zur Stellenübersicht