Einführung eines neuen erstklassigen, evidenz-basierten Medizinprodukts

Unsere Kundin ist internationale Marktführerin im Wundbereich und erzielte mit der Einführung eines neuen, innovativen Therapiesystems klinisch sowie kostentechnisch nachgewiesene Erfolge. Um den Mehrwert zu realisieren, benötigt es System- sowie Prozessänderungen seitens der Spitäler gemäss internationalen Richtlinien. Für diese Aufgabe wird eine überzeugende Persönlichkeit gesucht, die für das Thema evidenz-basierte Medizin und das Change Management brennt, in der Rolle als

Bern, Nordwestschweiz

Key Account Manager/-in Wundtherapie 100%

Darauf können Sie sich freuen:

  • Innovatives, evidenz-basiertes Therapiesystem, welches Sie den Grossspitälern präsentieren
  • Interessante Arbeit in den Themenfeldern Value-based Healthcare und Change Management
  • Arbeitgeber, der in diesem Gebiet grosses Potenzial sieht und kräftig investiert

Ihr Verantwortungs- und Aufgabenbereich:

  • Ganzheitliche Beratung von klinischen Studien über betriebswirtschaftliche Analysen
  • Netzwerken mit Entscheidungsträgern und Anwender*Innen der grössten Spitäler
  • Zusammenarbeit mit dem Account Manager für Wundmaterialien im selben Gebiet
  • Organisation und Durchführung von Weiterbildungen und Produkttrainings bei unseren Kunden wie Ärztinnen und Ärzten, Pflegefachpersonen, Medizintechniker*Innen und Patient*Innen zur optimalen Anwendung der Produkte
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen (Workshops, Kurse, Kongresse und Messen)
  • Marktbeobachtung sowie Mitentwicklung und Gestaltung neuer Projekte

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Medizin, Pflege oder Medizintechnik
  • Erfahrungen in der Chirurgie sowie Anwendung von Wundprodukten von Vorteil
  • Langjährige Erfahrung im Spitalumfeld und Kenntnisse im Stakeholder Management
  • Gewinnende, vertrauenswürdige Persönlichkeit mit guten Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • MS Office Kenntnisse

Suchen Sie eine berufliche Herausforderung mit viel Eigenverantwortung und möchten einen wichtigen Beitrag zur Reduktion von Spitalinfektionen leisten? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie uns direkt Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer GWM 9438. David Haldimann und Roger Stettler freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29
CH-8706 Meilen
Tel. +41 (0)43 288 43 43; Ref. Nr. GWM 9438
www.stettlerconsulting.ch
jobs@stettlerconsulting.ch

Drucken Direkt bewerben Zur Stellenübersicht